Logo greencarsbox.com
Hat Matthew Flinders Geschwister?
Hat Matthew Flinders Geschwister?
Anonim

Captain Matthew Flinders war ein englischer Seefahrer und Kartograph, der die erste Küstenumrundung der Landmasse leitete, die heute als Australien bekannt ist.

Welche Nationalität hat Matthew Flinders?

Matthew Flinders, (geboren am 16. März 1774 in Donington, Lincolnshire, England-gestorben am 19. Juli 1814 in London), englischer Seefahrer, der einen Großteil der australischen Küste kartografierte.

Wie war der familiäre Hintergrund von Matthew Flinders?

Matthew Flinders (1774-1814), Seefahrer, Hydrograph und Wissenschaftler, wurde am 16. März 1774 in Donington, Lincolnshire, England, als Sohn von Matthew Flinders, einem Chirurgen, geboren, und seine Frau Sussannah, geb. Ward.

Welche Auswirkungen hatte Matthew Flinders Reise?

Matthew Flinders, Anführer der ersten Umrundung Australiens, hat einen ganzen Kontinent kartiert und ihm seinen Namen gegeben. Seine Leidenschaft für das Meer führte ihn zu einem Leben, das der Entdeckung gewidmet war. Seine Tagebücher, Karten, Atlas und unzählige Zeichnungen waren wichtige Dokumente, die zur Entwicklung Australiens beitrugen.

Wer hat Australien den Namen gegeben?

Es war der englische Entdecker Matthew Flinders, der den Namen vorgeschlagen hat, den wir heute verwenden. Er war der erste, der den Kontinent 1803 umrundete, und benutzte den Namen „Australien“, um den Kontinent 1804 auf einer handgezeichneten Karte zu beschreiben. Die Nationalbibliothek besitzt eine Reproduktion.

Australien entdecken: Die Legende und Realität von Matthew Flinders - David Hill

Beliebtes Thema