Logo greencarsbox.com
Wofür wird ein langes Rückenbrett verwendet?
Wofür wird ein langes Rückenbrett verwendet?
Anonim

Lange Rückenbretter werden häufig verwendet, um eine starre Immobilisierung der Wirbelsäule bei EMS-Traumapatienten zu erreichen. Allerdings ist der Nutzen von langen Backboards weitgehend unbewiesen. Das lange Rückenbrett kann Schmerzen, Erregung des Patienten und eine Beeinträchtigung der Atmung hervorrufen.

Wozu dient das Spineboard?

Ein Spinalboard ist ein Patientenhandhabungsgerät, das hauptsächlich in der Traumaversorgung vor dem Krankenhaus eingesetzt wird Es wurde entwickelt, um eine starre Unterstützung während der Bewegung einer Person mit Verdacht auf Wirbelsäulen- oder Gliedmaßenverletzungen zu bieten. Sie werden am häufigsten von Rettungskräften sowie von Rettungsschwimmern und Skipatrouillen verwendet.

Funktionieren Spineboards?

Es gibt keine Beweise dafür, dass das lange Spineboard sicher istEs gibt Hinweise darauf, dass das lange Spineboard die Invaliditätsrate erhöhen kann – genau das Gegenteil von dem, was wir erreichen wollen. Diese Studie zeigte, dass bei Patienten mit Wirbelsäulenverletzungen die Wahrscheinlichkeit einer Behinderung durch die Verwendung des langen Spineboards doppelt so hoch war.

Wie befestigt man einen Patienten an einem langen Spineboard?

der Körper des Patienten sollte am Gerät befestigt werden. Typischerweise wird bei einem langen Spineboard zuerst der Oberkörper mit Gurten gesichert, dann der Bauch oder die Taille und dann der Unterkörper.

Wann verwendet man ein langes Spineboard?

Lange Rückenbretter werden häufig verwendet, um eine starre Immobilisierung der Wirbelsäule bei EMS-Traumapatienten zu erreichen. Allerdings ist der Nutzen von langen Backboards weitgehend unbewiesen. Das lange Rückenbrett kann Schmerzen, Erregung des Patienten und eine Beeinträchtigung der Atmung hervorrufen.

EMT/EMR Long Spine Board Skill Station 2012

Beliebtes Thema