Logo greencarsbox.com
Welches der folgenden Dinge tut Dirce mit Antiope?
Welches der folgenden Dinge tut Dirce mit Antiope?
Anonim

Dirce behandelte Antiope sehr schlecht und ihre Söhne rächten sich an ihr, indem sie sie an die Hörner eines Stiers banden.

Was hat Antiope getan?

Antiope, in der griechischen Legende die Mutter der Zwillinge Amphion und Zethus durch den Gott Zeus. Auf dem Rückweg von Sikyon oder nach der Flucht aus dem Gefängnis gebar Antiope Amphion und Zethus, die von Hirten aufgezogen wurden. … Später schloss sie sich ihnen an; sie erkannten sie, und sie setzten Lycus ab und töteten seine Frau Dirce

Wer ist Dirce in Antigone?

DIRKE (Dirce) war die Najadennymphe der Quelle von Dirke bei Theben in Böotien (Zentralgriechenland) Ihr Wasser war dem Gott Dionysos heilig.Dirke war ursprünglich die Frau von König Lykos (Lykus) von Theben, der zur Strafe für die Misshandlung ihrer Nichte Antiope an einen wilden Stier gebunden und Glied für Glied abgerissen wurde.

Wie erschien Zeus Antiope?

Nun verkleidete sich Zeus oft, um sich mit sterblichen Frauen durchzusetzen, einschließlich der Verwandlung in das Ebenbild von Amphitryon, um Alcmene zu verführen, und wurde goldener Regen, um mit Danae zusammen zu sein. Im Fall von Antiope verkleidete sich Zeus als Satyr, eine Verkleidung, die zu anderen im Gefolge des Dionysos passen würde.

Was ist mit dirce passiert?

Dirce war dem Gott Dionysos ergeben. Er ließ eine Quelle fließen, wo sie starb, entweder am Berg Kitharon oder in Theben, und es war eine lokale Tradition für den scheidenden thebanischen Hipparch, seinen Nachfolger an ihrem Grab zu schwören.

Der Mythos des Dirce | Halloween-würdige griechische Mythen

Beliebtes Thema