Logo greencarsbox.com
Wer war der erste demokratisch gewählte Präsident von Nigeria?
Wer war der erste demokratisch gewählte Präsident von Nigeria?
Anonim

Im Oktober 1979, nach mehr als 13 Jahren Militärherrschaft, kehrte Nigeria zur demokratischen Herrschaft zurück. Die National Party of Nigeria ging als Sieger aus den Präsidentschaftswahlen hervor und Alhaji Shehu Shagari wurde der erste demokratisch gewählte Präsident. Am 31. Dezember 1983 stürzte das Militär die Zweite Republik.

Wer ist der erste Demokrat?

Unter Kleisthenes wurde 508–507 v. Chr. in Athen das gegründet, was allgemein als das erste Beispiel einer Art von Demokratie gilt. Kleisthenes wird als „Vater der athenischen Demokratie“bezeichnet.

Ist Shehu Shagari der erste Präsident von Nigeria?

Shehu Usman Aliyu Shagari GCFR (25. Februar 1925 – 28. Dezember 2018), mit dem Titel Turakin Sokoto von 1962, war der erste demokratisch gewählte Präsident Nigerias nach der Machtübergabe durch das militärische Staatsoberhaupt General Olusegun Obasanjo im Jahr 1979 wodurch die Zweite Nigerianische Republik entstand.

Wer ist das erste militärische Staatsoberhaupt in Nigeria?

Major General Johnson Thomas Umunnakwe Aguiyi-Ironsi MVO, MBE (3. März 1924 – 29. Juli 1966) war das erste militärische Staatsoberhaupt Nigerias. Er übernahm die Macht inmitten des darauffolgenden Chaos nach dem Militärputsch vom 15. Januar 1966, der die Führung des Landes enthauptete.

Wer hat Nigeria genannt?

Wie so viele moderne afrikanische Staaten ist Nigeria eine Schöpfung des europäischen Imperialismus. Sein Name – nach dem großen Fluss Niger, dem dominierenden Naturmerkmal des Landes – wurde in den 1890er Jahren von der britischen Journalistin Flora Shaw vorgeschlagen, die später die Frau des Kolonialgouverneurs Frederick Lugard wurde.

WER IST DER ERSTE DEMOKRATISCH GEWÄHLTE PRÄSIDENT VON NIGERIA?

Beliebtes Thema