Logo greencarsbox.com
Wird der Verteilerkanal mautpflichtig sein?
Wird der Verteilerkanal mautpflichtig sein?
Anonim

Die NZ Transport Agency hat angekündigt, dass die Autobahn Transmission Gully nicht mautpflichtig sein wird. Die Autobahn Transmission Gully ist eine 27 Kilometer lange, vierspurige Straße, die die Sicherheit und Belastbarkeit des Verkehrsnetzes nach Wellington verbessern soll.

Was passiert mit Transmission Gully?

18. September 2021: Waka Kotahi bestätigt, dass Transmission Gully bis zumStichtag am 27. September nicht eröffnet wird. Es wurde kein neuer Eröffnungstermin bekannt gegeben. Es braucht ein ganzes Dorf, um eine Zeitung wie The Dominion Post zu produzieren und die Wellington-Sektion von Stuff so frisch und schick zu h alten.

Wie viel schneller ist Transmission Gully?

In ihren Beweisen, die verwendet wurden, um das Projekt zu genehmigen, sagt die NZTA, dass Transmission Gully 7 Minuten einsparen wird, obwohl die Straße 0 ist.7 km länger als die aktuelle Küstenstraße. Obwohl es sich um eine viel längere Route handelt, ist dies eine ähnliche Gesamtzeitersparnis wie bei der Mautstraße Northern Gateway.

Wer ist der Auftragnehmer für Transmission Gully?

CPB Contractors arbeitet als Teil der Wellington Gateway Partnership (WGP) mit der New Zealand Transport Agency (NZTA) zusammen, um die 1 Milliarde NZ$ schwere Transmission Gully Motorway zu liefern, im Rahmen einer auf Verfügbarkeit basierenden Public Private Partnership (PPP)-Vereinbarung, einschließlich eines anderen Unternehmens der CIMIC-Gruppe, Pacific Partnerships.

Warum heißt es Transmission Gully?

Transmission Gully, eine Kette von steilen, isolierten Tälern in der Region Wellington in Neuseeland, verläuft ungefähr von Nord nach Süd zwischen der Kapiti Coast und Tawa durch Hügel östlich von Porirua. Der Name der Schlucht kommt von der 110.000-Volt-Hochspannungsleitung, die früher durch sie verlief

Transmission Gully ist fast fertig 2021

Beliebtes Thema