Logo greencarsbox.com
Sind Kummerbunde aus der Mode?
Sind Kummerbunde aus der Mode?
Anonim

Obwohl ein klassischer Smoking - komplett mit Kummerbund - niemals aus der Mode kommen dürfte, bestätigten zwei Nashville-Style-Experten unsere Vermutung, dass der Kummerbund im aktuellen Black-Tie-Stil merklich abwesend ist Szenen. … Beim Tragen eines Kummerbundes müssen die F alten immer nach oben zeigen.

Sind Kummerbunde notwendig?

Das Tragen eines Kummerbunds ist nicht obligatorisch, aber wenn Sie einen Smoking tragen und auf die Weste verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, einen Kummerbund zu tragen. Dies gilt insbesondere bei warmem Wetter, wenn sogar eine rückenfreie Weste unpraktisch sein kann.

Trägen Männer noch Kummerbunde?

Die schwarze Fliege wurde zur Norm, ebenso wie eine schwarze Weste. Als sich diese neue „Black Tie“-Kleiderordnung entwickelte, entlehnte sich die Aristokratie einer Seite aus dem Buch des britischen Militärs und fügte schwarze Kummerbunde als angemessene Taillenbedeckung hinzu.Seitdem sind sie ein fester Bestandteil der formellen Herrenbekleidung

Soll ich eine Weste oder einen Kummerbund tragen?

Die Antwort hängt von Ihrem Körperstil und natürlich von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Richtig getragen lassen Kummerbunde Männer größer aussehen und haben eine schmalere Taille. Westen sind auch starke Optionen für robuste Herren.

Wozu ein Kummerbund?

Der Hauptzweck des Smoking-Kummerbunds ist, die makellose Präsentation zu bewahren, die beim Tragen von formeller Kleidung erwartet wird Ein Smoking-Kummerbund dient als Taillenbedeckung und verhindert, dass Ihr Hemd unter der Knopfleiste sichtbar wird Punkt Ihrer Jacke, wodurch ein viel ordentlicheres Aussehen erh alten bleibt.

7 Modetrends OUT OF STYLE im Jahr 2021! Papierkorb oder Spende

Beliebtes Thema