Logo greencarsbox.com
Warum tragen Surfer keine Schwimmwesten?
Warum tragen Surfer keine Schwimmwesten?
Anonim

Was Surfer betrifft, so sind Schwimmwesten dazu bestimmt, Ihren Oberkörper zu schweben und Ihren Kopf über Wasser zu h alten. Das Schwimmen in einer Schwimmweste ist schwierig und würde es sehr schwer machen, beim Auspaddeln unter einer Welle zu schwimmen.

Warum tragen Surfer keine Schwimmwesten?

Surfer tragen keine Schwimmwesten weil sie sie nicht wirklich brauchen und sie schlecht aussehen Surfer sind normalerweise starke Schwimmer mit guten Meereskenntnissen und sie hängen an einem Riesen Schwimmgerät sowieso (ihr Surfbrett). Schwimmwesten erschweren auch das Ententauchen und Paddeln.

Sollen Surfer Schwimmwesten tragen?

Für das Surfen in Nordamerika sind Schwimmwesten und Schwimmwesten nicht gesetzlich vorgeschrieben. Außerdem tragen erfahrene Surfer normalerweise keine Schwimmwesten oder PFDs, weil sie über starke Schwimmfähigkeiten verfügen, sich mit Wassersicherheit auskennen und sich im Meer wohlfühlen.

Tragen Big-Wave-Surfer Schwimmwesten?

Big-Wave-Surfer benutzen keine automatisch aufblasbaren Schwimmwesten. Sie verwenden manuelle Aufblaswesten, die von Hand aktiviert werden und verlangen vom Surfer, dass er an einer Lasche zieht, um die Ausrüstung aufzublasen.

Warum tragen Surfer keine Helme?

Surfer tragen selten Helme beim Surfen weil es nicht cool aussieht und auffällt weil nicht viele Surfer Helme tragen. Kopfverletzungen passieren beim Surfen und es wird immer üblicher, dass Big-Wave- oder Riff-Surfer Helme tragen.

Warum Schwimmwesten Pflicht sein sollten

Beliebtes Thema