Logo greencarsbox.com
Was ist gemeine Pentapolis?
Was ist gemeine Pentapolis?
Anonim

Eine Pentapolis ist eine geografische und/oder institutionelle Gruppierung von fünf Städten. Städte der Antike bildeten solche Gruppen wahrscheinlich aus politischen, kommerziellen und militärischen Gründen, wie es später mit den Cinque Ports in England geschah.

Was bedeutet Pentapolis?

: eine Vereinigung, Konföderation oder Gruppe von fünf Städten, insbesondere im alten Italien, in Kleinasien und in der Kyrenaika.

Wo ist Pentapolis heute?

Cyrenaica oder Pentapolis: der nordöstliche Teil des heutigen Libyen, mit fünf - später: sechs - antiken griechischen Städten: Euhesperides (heutiges Bengasi), Taucheira, Barca, Ptolemais, Apollonia, und seine Hauptstadt Cyrene.

Was waren die Städte von Pentapolis?

Geschichte der Cyrenaica

während Barce ablehnte; Der Begriff Pentapolis wurde für die fünf Städte Apollonia, Cyrene, Ptolemais, Taucheira und Berenice. verwendet.

Wie heißen die fünf Städte der Pentapolis der Philister?

Gemäß biblischer Literatur waren die Philister in einer losen Konföderation von fünf Stadtstaaten (Pentapolis der Philister) organisiert: Ashdod, Ashkelon und Gaza entlang der Küste, und Ekron und Gath weiter landeinwärts, obwohl letztere Stadt in späteren Texten nicht mehr auftaucht.

Aussprache von Pentapolis | Definition von Pentapolis

Beliebtes Thema