Logo greencarsbox.com
Wie sehen Erythroniumzwiebeln aus?
Wie sehen Erythroniumzwiebeln aus?
Anonim

Ein Mitglied der Familie der Lilien, Erythronium (Hundezahn-Veilchen), sind bezaubernde bauchige Stauden, die für ihre nickenden, lilienförmigen Blüten angebaut werden, die im Frühling mit anmutig zurückgeworfenen Blütenblättern geschmückt sind. Ebenso attraktiv ist ihr Blattwerk aus elliptischen Blättern, oft reichlich mit Purpurbronze marmoriert.

Sind Erythroniumzwiebeln?

Sie wachsen aus Zwiebeln, die wie Hundezähne aussehen, daher ihr gebräuchlicher Name. … Während Erythronien aus Zwiebeln gezogen werden können, neigen sie dazu auszutrocknen, also werden sie am besten aus Pflanzen in Töpfen gezogen. Erythronien oder Hundszahnveilchen sind wunderschöne Frühlingsblüher, die wegen ihrer sternförmigen Blüten angebaut werden.

Wann sollten Sie Erythroniumzwiebeln pflanzen?

Pflanze im Herbst, Blumen im Frühling. Höhe bis 40cm. 25cm verteilen. Geeignet für Rabatten, Wiesen und Töpfe.

Wie pflegen Sie Erythronium?

Erythronien blühen von Februar bis April und sterben im Juni ab, daher müssen sie unter Laubbäumen angebaut werden, die gerade dann Blätter austreiben, wenn sie ihre letzten Reserven in ihre Zwiebeln stecken. Sie müssen Sommerschatten haben und einen fruchtbaren, humusreichen Boden mögen, der weder zu nass noch zu trocken ist.

Wie tief pflanzt man Erythroniumzwiebeln?

Pflanzanleitung

Erythronium-Pagodenknollen sollten nicht austrocknen und mit der Spitze nach oben gepflanzt werden 4" (10cm) tief und 5-7" (12- 18 cm) voneinander entfernt an einem kühlen, gut durchlässigen Ort, an dem es im Sommer nicht zu sonnengetrocknet wird, z. B. unter Sträuchern und Bäumen, deren Wurzeln überschüssige Feuchtigkeit aufnehmen.

Bulb Log Video Diary Supplement Erythronium wächst mit einer Vielzahl anderer Pflanzen

Beliebtes Thema