Logo greencarsbox.com
Ging Kopfsteinpflaster aus dem Geschäft?
Ging Kopfsteinpflaster aus dem Geschäft?
Anonim

Besitzer Gerit Sand schwört, die kurzlebige Bäckerei zurückzubringen. Nach der Eröffnung im vergangenen August und der Schließung im Dezember ist Cobblestone seit eine aufdringliche Abwesenheit entlang der 11th Street.

Wer hat Merita Brot gekauft?

Nach der Schließung und Liquidation von Hostess Brands Ende 2012 wurde Merita für 390 Millionen US-Dollar an Flowers Foods verkauft, in einem Geschäft, das auch andere Hostess-Brotmarken wie Wonder umfasste Brot, Nature's Pride, Home Pride und Butternut.

Ist Sunbeam Bread noch im Geschäft?

1955 wurde es von der New Bedford Baking Company gekauft. 1994 wurde es von My Bread Baking Company gekauft, 1996 von der First Citizens' Federal Credit Union gekauft und 1998 an St.Louis ansässige Firma Earthgrains. Als es 2005 seine Pforten schloss, beschäftigte es etwa 180 Mitarbeiter.

Wer macht Butternussbrot?

In den frühen 1930er Jahren wurde die Bäckerei von Interstate Brands gekauft, einer nationalen Firma, die heute als Hostess Brands bekannt ist Heute produziert die Butternut-Bäckerei in Peoria in zwei Schichten am Tag Brot und Brötchen für ein Verkaufsgebiet, das sich weit über die Stadt hinaus erstreckt und einen Großteil des Staates bedient, sagte Stringer.

Wird Butternussbrot noch gebacken?

Mangel an neuen Produkten ist zum Teil hinter dem Niedergang der Butternut-Pflanze hier. Lewis Bakeries hat einen Teil seiner Bemühungen auf die Herstellung eines mit Splenda gesüßten Vollkornbrots unter der Marke He althy Life verlagert, aber das Werk in Chicago hat nur Butternussbrot gebacken.

Disturbed - The Sound Of Silence [Offizielles Musikvideo]

Beliebtes Thema