Logo greencarsbox.com
Hat Winston John Wick verraten?
Hat Winston John Wick verraten?
Anonim

Am Ende des Films wurde John von seinem langjährigen Freund Winston (Ian McShane) verraten, der sich entschieden hat, ihn The High Table zu opfern, um die Kontrolle über ihn zu beh alten New Yorker Filiale von The Continental.

Hat Winston John Wick wirklich verraten?

Am Ende des Films wurde John von seinem langjährigen Freund Winston (Ian McShane) verraten, der sich entschieden hat, ihn The High Table zu opfern, um die Kontrolle über ihn zu beh alten New Yorker Filiale von The Continental.

Warum hat Winston John Wick verraten?

Winston schießt mehrmals auf John und scheint den Attentäter zu überraschen, und John stürzt vom Dach des Continental. Wenn Sie diese Szene für bare Münze nehmen, scheint es, dass Winston John verraten hat, um seine Loyalität gegenüber dem Hohen Tisch zu bekräftigen.

Ist Winston John Wick gut oder schlecht?

Hat Winston John Wick wirklich verraten? Die Welt von John Wick ist ein gefährlicher Ort, und nur die Härtesten und Skrupellosesten landen an der Spitze. Winston erfüllt eindeutig diese Kriterien und hat sich gut geschlagen, wenn er die New Yorker Filiale von The Continental verstümmelt.

Was hat Winston John Wick am Ende gegeben?

Winston gibt John einen Blutschwur-Marker und warnt ihn, dass er ihm nur eine Stunde Vorsprung geben kann, bevor eine Welt von Attentätern über ihn hereinbricht. … Es wurde angenommen, dass es Johns ursprünglicher Marker von seinem Blutschwur mit Santino war.

Das Ende von John Wick 3 erklären

Beliebtes Thema