Logo greencarsbox.com
Sind Ballonblumen Stauden?
Sind Ballonblumen Stauden?
Anonim

Ballonblumen sind einfach zu züchtende, langlebige Stauden. Aus ballonartigen Knospen entstehen im Sommer langanh altende sternförmige Blüten. Ballonblumenpflanzen blühen gelegentlich im Herbst, wenn alte Blumen entfernt werden.

Kommen Ballonblumen jedes Jahr wieder?

Im zeitigen Frühjahr gepflanzt, nachdem die Frostgefahr vorüber ist, sollten Ballonblumen während ihrer ersten Saison blühen. Sie können sie jedoch auch später in der Vegetationsperiode (Frühjahr bis Herbst) pflanzen, obwohl Sie möglicherweise erst im zweiten Jahr blühen.

Überleben Ballonblumen den Winter?

Normalerweise können Sie die Pflanze einfach mit ein oder zwei Zoll Mulch bedecken, um sie zu schützen, aber Sie können auch Kompost oder Blätter verwenden, die von den Bäumen fallen, um die Pflanzen zu bedecken und sie feucht zu h alten und warm den ganzen Winter.

Sind Ballonblumen einjährig oder mehrjährig?

Ballonblumen sind robuste Pflanzen, die wenig Hilfe von Ihnen benötigen, um zu gedeihen. Sie sind harte Stauden, die in der Sonne bis zum Halbschatten wachsen. Sie sind langlebig, müssen nicht geteilt werden und sind resistent gegen Krankheiten und werden zum Abendessen für ein Reh.

Kommen Ballonblumen wieder?

Im Sommer können Sie weiter nach unten schneiden und bis zu einem Drittel der Zweige entfernen, um eine vollständige Nachblüte zu erreichen. Es dauert nicht lange, eine Ballonblume zu vernichten, aber Ihre Bemühungen werden mit einer Fülle von Blüten belohnt. Überprüfen Sie wöchentlich, ob herabhängende Blüten auf Ihren Ballonblumen zu finden sind, und entfernen Sie sie.

Platycodon Sentimental Blue' (Balloon Flower)?// BELIEBT und LANGE BLÜHEND

Beliebtes Thema