Logo greencarsbox.com
Was meinst du mit Spermasphäre?
Was meinst du mit Spermasphäre?
Anonim

Die Spermosphäre ist die Samen umgebende Zone, in der Wechselwirkungen zwischen dem Boden, mikrobiellen Gemeinschaften und keimenden Samen stattfinden. Das Konzept der Spermosphäre wird normalerweise nur während der Keimung im engeren Sinne angewendet.

Was ist Rhizosphärenerde?

Die Rhizosphäre ist der schmale Bereich des Bodens oder Substrats der direkt von Wurzelsekreten und damit verbundenen Bodenmikroorganismen beeinflusst wird, die als Wurzelmikrobiom bekannt sind.

Was meinst du mit Phyllosphäre?

Die Phyllosphäre ist ein Begriff, der in der Mikrobiologie verwendet wird, um sich auf die gesamte oberirdische Oberfläche einer Pflanze zu beziehen, wenn sie als Lebensraum für Mikroorganismen betrachtet wird Die Phyllosphäre kann weiter unterteilt werden in die Kaulosphäre (Stängel), Phylloplane (Blätter), Anthosphäre (Blüten) und Karposphäre (Früchte).

Was ist der Unterschied zwischen Phyllosphäre und Rhizosphäre?

Der Hauptunterschied zwischen Rhizosphäre und Phyllosphäre besteht darin, dass Rhizosphäre die Bodenregion ist, die die Pflanzenwurzeln umgibt, die unter dem Einfluss von Wurzelausscheidungen und damit verbundenen Mikroorganismen steht, während die Phyllosphäre dies tut die Oberfläche der oberirdischen Pflanzenteile, die den Mikroorganismen Lebensraum bieten.

Wer hat die Phyllosphäre erfunden?

Der Begriff Phyllosphäre wurde von Last (1955) und Ruinen (1956) geprägt, um die Pflanzenblattoberfläche als eine Umgebung zu beschreiben, die sich physikalisch, chemisch und biologisch von der Pflanze unterscheidet Blatt selbst oder die es umgebende Luft.

Was bedeutet Spermisphäre

Beliebtes Thema