Logo greencarsbox.com
Hat Bigbasket chinesische Investoren?
Hat Bigbasket chinesische Investoren?
Anonim

Dem Bericht zufolge sind 18 der 30 Einhörner Indiens jetzt von China finanziert Neben Paytm, Ola und BigBasket gehören Byju's und MakeMyTrip zu den führenden indischen Technologieunternehmen mit chinesischen Investoren, Zomato und Swiggy. … BigBasket hat kürzlich eine Finanzierung von fast 50 Millionen US-Dollar von Alibaba erh alten.

Ist BigBasket ein chinesisches Unternehmen?

Ltd., firmierend als BigBasket, ist ein indischer Online-Lieferdienst für Lebensmittel Das Unternehmen liefert hauptsächlich Lebensmittel aus Convenience-Stores, Haush altswaren und Lebensmittel an seine Kunden. BigBasket wurde im Dezember 2011 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Bangalore, Indien.

Wer sind die Investoren von BigBasket?

Die Tata-Gruppe hat den Kauf einer Mehrheitsbeteiligung am Online-Lebensmittelhändler BigBasket abgeschlossen, der das Konglomerat gegen etablierte Schwergewichte wie Amazon, Reliance Industries Ltd (RIL) und Flipkart im Besitz von Walmart Inc. in Indiens boomendem E-Commerce-Markt.

Wird BigBasket von Alibaba unterstützt?

Tata Sons hat über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Tata Digital eine Mehrheitsbeteiligung an dem von Alibaba unterstützten Online-Lebensmittelhändler BigBasket (Supermarket Grocery Supplies Private Limited) erworben.

Besitzt Tata Consumer BigBasket?

Tata Digital gab am Freitag bekannt, dass es eine Mehrheitsbeteiligung am Online-Lebensmittelgeschäft BigBasket erworben hat, ein Geschäft, bei dem der größte Konglomerat des Landes gegen etablierte E-Commerce-Spieler antritt.

Wie kommt Chinas Öffnung ausländischen Investoren zugute?| CCTV Englisch

Beliebtes Thema