Logo greencarsbox.com
Wie sieht man die Quechee-Schlucht?
Wie sieht man die Quechee-Schlucht?
Anonim

Ausfahrt 1, von der I-89 drei Meilen westlich auf Rte. 4. Die Schlucht ist 165 Fuß tief und ist die tiefste Schlucht in Vermont. Es dient als beliebte Touristenattraktion im Quechee State Park und kann von der Brücke der US Route 4 und von einem Wanderweg aus gesehen werden.

Können Sie Quechee Gorge von der Straße aus sehen?

Übrigens, von der Straße aus sieht man etwas von der Schlucht, aber nicht viel. … Du kannst auf den Pfad zum Grund der Schlucht zugreifen, indem du um das Besucherzentrum herum zur Rückseite gehst.

Wie komme ich zur Quechee-Schlucht?

Gleich nachdem Sie unter der Brücke der Route 4 hindurchgefahren sind, können Sie links auf den Visitor Center Connector Trail abbiegen, um zum Quechee Gorge Visitor Center zu gelangen, wo es Toiletten, Ausstellungen und Besucherinformationen.Wenn Sie am VC-Anschluss vorbei weiterfahren, erreichen Sie den Grund der Schlucht nach etwa 1/2 Meile.

Ist die Quechee-Schlucht einen Besuch wert?

Quechee Gorge ist eine weitere Facette der Ökologie Neuenglands, die es wert ist, persönlich gesehen zu werden. Mit leicht befahrbaren Wanderwegen und flachen Flusszonen, die sicher zum Waten geeignet sind, wäre dies definitiv ein guter Tagesausflug für jeden in der Gegend von Vermont.

Wie viele Selbstmorde gab es in Quechee Gorge?

Die Quechee Gorge Bridge steht möglicherweise für eine Neugest altung an, beginnend mit Beiträgen der Öffentlichkeit am Montag, so Associated Press. Die Schlucht hat nach Angaben der Polizei von 2007 bis Juli 2018 14 Selbstmorde gesehen. Das Treffen beginnt um 18:30 Uhr im Rathaus von Hartford.

Quechee Gorge: Die tiefste Schlucht in Vermont, USA

28 verwandte Fragen gefunden

Beliebtes Thema