Logo greencarsbox.com
Können Neurologen ADHS diagnostizieren?
Können Neurologen ADHS diagnostizieren?
Anonim

Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADHS oder ADS) kann von einem Psychiater, einem Psychologen, einem Kinder- oder Hausarzt, einem Krankenpfleger, einem Neurologen, einem professionellen Berater oder einem Sozialarbeiter diagnostiziert werden.

Gibt es einen neurologischen Test für ADHS?

Ein Neurologe kann bei der Ausschlussdiagnose helfen, insbesondere bei einer Anfallserkrankung. Neurologische Tests sind nicht erforderlich, um ADHS zu diagnostizieren oder zu behandeln.

Kann ein Neurologe ADHS verschreiben?

Nur ein Psychiater, Neurologe oder Familienarzt kann Erwachsenen mit ADHS Medikamente verschreiben. Wenn Sie Beratung benötigen, wählen Sie einen Psychologen oder Therapeuten auf Meisterniveau.

Sollte ich wegen ADHS einen Psychiater oder Neurologen aufsuchen?

ADHS kann von jedem Arzt behandelt werden, der sich über ADHS und psychische Gesundheit weitergebildet hat. Allerdings können nur bestimmte medizinische Fachkräfte Medikamente verschreiben. Dazu gehören Ärzte (einschließlich Psychiater, Kinderärzte, Hausärzte und Neurologen) und Krankenpfleger (NPs).

Welcher Spezialist kann ADHS diagnostizieren?

ADHS bei Erwachsenen wird häufig vom Hausarzt, einem Psychiater oder einem Psychologen diagnostiziert. Um ADHS bei Erwachsenen zu diagnostizieren, benötigt der Arzt eine Vorgeschichte des Verh altens des Erwachsenen als Kind.

Wie diagnostiziert man eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Erwachsenen? - Dr. Sanil Rege

Beliebtes Thema