Logo greencarsbox.com
Wie kann man zu stark gesalzenes Chili reparieren?
Wie kann man zu stark gesalzenes Chili reparieren?
Anonim

Wenn Ihr Chili zu salzig ist, können Sie es retten, indem Sie gewöhnliche Stärken und Zutaten hinzufügen, die Sie zur Hand haben

  1. Bulk hinzufügen. Fügen Sie die Hälfte der Chilimenge hinzu, die Sie verwendet haben (ohne Salz hinzuzufügen). …
  2. Füge eine Stärke hinzu. Maisstärke oder Instant-Maismehl. …
  3. Gemüse hinzufügen. …
  4. Mit ungesalzener Stärke servieren. …
  5. Sauerrahm oder Mozzarellakäse hinzufügen.

Wie wird gesalzenes Essen repariert?

Diese 9 Tipps können Ihnen helfen, gesalzene Lebensmittel zu sparen

  1. Mit ungesalzener Flüssigkeit verdünnen. oxo. …
  2. Mehr machen. zwischen Fahrgemeinschaften. …
  3. Füge mehr Grün hinzu. Für übersalzene Suppen und Eintöpfe fügen Sie etwas Gemüse wie Grünkohl, Spinat oder Senf hinzu. …
  4. Füge Stärke hinzu. …
  5. Wirf eine Kartoffel hinein. …
  6. Rühren Sie etwas Saures ein. …
  7. Unter Wasser abspülen. …
  8. Füge etwas Süßes hinzu.

Wie macht man zu stark gesalzene Brühe?

4 Möglichkeiten, versalzene Suppe zu reparieren

  1. Milchprodukte hinzufügen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, das Übersalzen auszugleichen, ist das Hinzufügen von Milchprodukten. …
  2. Säure hinzufügen. Es mag kontraintuitiv erscheinen, aber das Hinzufügen einer kleinen Menge Säure zur Suppe kann einen Teil des salzigen Geschmacks aufheben, indem es Ihre Geschmacksknospen ablenkt. …
  3. Versuch den Kartoffeltrick. …
  4. Verdünnen.

Wie repariert man Übersaison-Chili?

Eine der besten Möglichkeiten, dieser chemischen Verbindung entgegenzuwirken, ist die Zugabe eines Milchprodukts: Vollmilch, Sahne, Joghurt, Käse oder saure Sahne Sogar reichh altige Kokosmilch kann den Trick machen. Zucker hilft, die Hitze von Chilischoten zu neutralisieren.Versuchen Sie also, etwas Zucker oder Honig hinzuzufügen, um zu scharfe Aromen auszugleichen.

Wie macht man süßen Chili?

Entscheide dich für das Saure

Das Gegenteil von süß ist sauer, also reicht ein Schuss Zitronen- oder Limettensaft oder Essig aus, um den Zucker auszugleichen in deinem Chili. Beginnen Sie mit etwa einem halben Teelöffel Säure und lassen Sie die Aromen ein paar Minuten vermischen, bevor Sie das Chili erneut probieren.

Zu salzig? Zu scharf? Diese schnellen und einfachen Lösungen retten überwürzte Gerichte | Leben im Süden

Beliebtes Thema