Logo greencarsbox.com
Sind Blutpapageienfische gefärbt?
Sind Blutpapageienfische gefärbt?
Anonim

Blutpapageien sind oft leuchtend orange gefärbt, aber es gibt andere Farben, die sie von Natur aus haben können, wie Rot, Gelb oder Grau. Andere Farben können durch Färben des Fisches erzeugt werden, was die Lebenserwartung verkürzen kann. Einigen Fischen wurde vom Züchter ein Farbstoff injiziert.

Sind Blutpapageienbuntbarsche gefärbt?

Dies sind Albino- oder hellfarbige Blutpapageien, die gefärbt sind, um Rosa, Purpur, Blau und andere Farben zu produzieren Anderen werden Namen gegeben, die sie durch ihre Farbe beschreiben, wie zum Beispiel Purple Parrot. Es wird nicht empfohlen, gefärbte Exemplare zu erh alten, da diese Fische oft ein fleckiges Aussehen haben.

Werden Papageifischen Farbstoffe injiziert?

Viele der hier angebotenen Papageien sind künstlich gefärbt mit speziellen Farbstoffen. Praktische Fischzucht hat fotografische Beweise gesehen, die zeigen, dass der Art an mehreren Stellen entlang der Flanke farbige Farbstoffe injiziert wurden.

Sind Purple Parrot Buntbarsche gefärbt?

Der Purple Blood Parrot hat eine tiefrote Färbung, die fast so aussieht, als wäre er lila. Einige sagen, dass diese Farbe von künstlich gefärbter Farbe stammt, während andere sagen, dass es sich nur um eine Farbveränderung handelt. Um diese Fische in Gefangenschaft zu h alten, sollte die Wassertemperatur zwischen 22 und 30 °C liegen und der pH-Wert des Wassers zwischen 6,5 und 7,8 liegen.

Warum ändern Blutpapageien ihre Farbe?

Viele Leute stellen fest, dass ihre Blutpapageien ihre Farbe ändern, wenn sie älter werden … Wenn es zu einem allmählichen Farbverlust kommt, ist es möglich, dass Ihre Fische mehr Carotinoide in ihrer Ernährung benötigen. Carotinoide sind Vitamin-A-Vorstufen, die in Spirulina-Algen, Garnelen oder Krill sowie einigen bestimmten Bakterien vorkommen.

gefärbter, tätowierter, bem alter und veränderter Fisch | Jellybean Blood Parrot Buntbarsch

Beliebtes Thema