Logo greencarsbox.com
Gibt es Sichtbehinderungen bei Wrigley Field?
Gibt es Sichtbehinderungen bei Wrigley Field?
Anonim

Es gibt insgesamt 49 Stangen, die den Fans die Sicht versperren, und unten finden Sie ein Foto von jeder Stange in Wrigley Field. Jedes Foto zeigt den Gang, die Reihe und den Sitzplatz direkt hinter der Stange.

Was sind die Sitzplätze mit eingeschränkter Sicht in Wrigley Field?

Zunächst ist es wichtig anzumerken, dass es im Wrigley Field nur zwei Sitzbereiche mit Hindernissen gibt; reservierte Sitzplätze auf der Terrasse und reservierte Sitzplätze auf dem Oberdeck (Die letzten beiden Tribünenreihen unter der Anzeigetafel sind leicht durch die Anzeigetafel verdeckt, bieten aber hervorragenden Schatten vor der Sonne).

Gibt es im Wrigley schlechte Plätze?

Wrigley ist sowieso kein toller Ort, um eine Stehplatzkarte zu haben; Der untere Bereich der Halle befindet sich hinter den hohen Sitzreihen von Terrace Reserved, die von vornherein Probleme mit der Sicht auf den Überhang haben.… Wrigley ist einer der schwierigeren Stadien, um einen Sitz zu ergattern; Sie werden es hier nicht leicht haben, an Platzanweisern vorbeizukommen.

Wie werden Stangen in Wrigley Field vermieden?

Stützstangen befinden sich fast immer auf Platz 1 oder 101 einer Sektion, mit Ausnahme von 2-3 Sektionen (211-218) auf der dritten Basisseite. H alten Sie sich auf der Terrasse von Sitzplätzen fern, die in den Reihen 7–10 mit niedrigen Zahlen enden – obwohl in den Abschnitten 211–218 das Gegenteil gilt.

Wurde Wrigley Field abgerissen?

Stripped Beton stammte hauptsächlich aus dem Austausch von 1968–1971. Was das Außenfeld heute betrifft, so ist von 1914 nichts mehr übrig. Die Mauer, die zwischen dem Park und den Bürgersteigen von Sheffield und der Waveland Avenue stand, wurde 2005-2006 für die erste Tribünenrenovierung abgerissen des 21. Jahrhunderts.

Das einzig schlechte an Wrigley Field

Beliebtes Thema