Logo greencarsbox.com
Wird viatical Settlement besteuert?
Wird viatical Settlement besteuert?
Anonim

Meistens sind Viatical Settlements nicht steuerpflichtig Settlement-Erlöse für todkranke Versicherte gelten als Vorschuss auf die Lebensversicherungsleistung. Lebensversicherungsleistungen sind steuerfrei, folglich würde auch die viatical Abfindung nicht besteuert.

Sind Life Settlements steuerpflichtig?

Life Settlement-Einnahmen werden als gewöhnliches Einkommen behandelt. Was auch immer der Nettoerlös aus der Transaktion bewertet wird, wird als gewöhnliches Einkommen besteuert. Der in die Prämien eingezahlte Betrag wird als Kapitalgewinn behandelt.

Wie werden Abwicklungsoptionen besteuert?

Life Settlement Taxation: The Bottom Line

Der in die Police eingezahlte Betrag (die Steuergrundlage) ist steuerfreiErlöse, die über der Steuerbemessungsgrundlage liegen, aber unter dem Barrückkaufswert liegen, werden mit den normalen Einkommenssätzen besteuert. Ein verbleibender Betrag unterliegt der Kapitalertragsteuer.

Wer zahlt die Prämien bei einem viatical Vergleich?

Der Käufer einer viatical Siedlung zahlt dem Verkäufer eine pauschale Barauszahlung und zahlt alle zukünftigen Prämien, die auf der Lebensversicherung verbleiben. Der Käufer wird zum alleinigen Begünstigten und erhält den vollen Betrag der Police, wenn der ursprüngliche Eigentümer stirbt.

Was ist der maximale steuerfreie Betrag, der im Rahmen eines viatical-Vergleichs gezahlt werden kann, an dem ein unheilbar kranker Versicherter beteiligt ist?

Mythos Nr. 4: Viatical Siedlungen sind steuerfrei.

Gemäß Code Section 101(g) muss der Versicherte für Verkäufe nach dem 1. Januar 1997 weniger als haben, um sich für diese besondere steuerliche Behandlung zu qualifizieren zwei Jahre zu leben, wie von einem Arzt festgestellt. Es gibt keine Dollargrenze für den Betrag, der steuerfrei passieren kann

Sind Life Settlement oder Viatical Settlements steuerpflichtig?

Beliebtes Thema