Logo greencarsbox.com
Wo agieren Kartelle?
Wo agieren Kartelle?
Anonim

Amerika

  • Kanada.
  • Mexiko.
  • USA.
  • Brasilien.
  • Bolivien.
  • Kolumbien.
  • Peru.
  • Venezuela.

Welche Länder werden von Kartellen regiert?

Beispiele

  • Guinea-Bissau. Guinea-Bissau in Westafrika wurde als Drogenstaat bezeichnet, weil Regierungsbeamte oft von Menschenhändlern bestochen werden, um den illegalen Handel zu ignorieren. …
  • Honduras. …
  • Libanon. …
  • Mexiko. …
  • Suriname. …
  • Syrien. …
  • Vereinigtes Königreich. …
  • Venezuela.

Gibt es Kartelle in Cancun?

Drogenkartelle operieren im Bundesstaat, der für einen lukrativen Drogeneinzelhandel und als Landeplatz für Drogenlieferungen bekannt ist. Touristen wurden jedoch selten Ziel von Bandengew alt, und die Frau war möglicherweise eine Zuschauerin, die von einer verirrten Kugel getroffen wurde.

Auf wen zielen Kartelle ab?

Kartelle sind sehr gut darin, hochrangige Personen wie Polizisten und Grenzbeamte anzugreifen Diese Rekruten sind wichtig für Narco-Operationen, da sie Wissen über Schwachstellen innerhalb des Systems und des Personals liefern und sie sind normalerweise gut im Umgang mit Waffen ausgebildet und manche sogar in Foltertechniken.

Ist das Kartell in Arizona tätig?

Eine im Bericht enth altene Karte bezeichnet das Sinaloa-Kartell, das Cartel Jalisco Nueva Generación, das Cartel del Golfo, die Organización de Beltran-Leyva und Los Rojos als die "einflussreichsten" Drogenorganisationen mit Präsenz in Texas, Kalifornien, Arizona, New Mexico, Chicago, New York, Florida, Kansas, Colorado, Hawaii und Puerto …

Wie kommen Kartelle an ihre Waffen? | Handel mit Mariana van Zeller

Beliebtes Thema