Logo greencarsbox.com
Wann kommt es zum Flügeln des Schulterblatts?
Wann kommt es zum Flügeln des Schulterblatts?
Anonim

Scapular Winging bedeutet, dass ein oder beide Schulterblätter aus dem Rücken herausragen, anstatt flach zu liegen. Es kann passieren als Folge einer Verletzung oder Nervenschädigung Das Schulterblatt oder die Schulterblätter sind flache Knochen, die den Oberarm mit dem Schlüsselbein verbinden. Wenn sie fehl am Platz sind, kann es zu Schulterblattschwingungen kommen.

Was verursacht das Flügeln des Schulterblatts?

Die meisten Läsionen im Zusammenhang mit dem geflügelten Schulterblatt sind das Ergebnis eines stumpfen Traumas aufgrund sich wiederholender Bewegungen, wie es in der Leichtathletik zu beobachten ist. Die häufigste Ursache für das Flügelschwingen des Schulterblatts ist eine Lähmung des Musculus serratus anterior aufgrund einer Verletzung des langen Brustnervs.

Woher weißt du, ob du ein geflügeltes Schulterblatt hast?

Ein großes Zeichen ist, wenn Ihr geflügeltes Schulterblatt bei Überkopfbewegungen sehr auffällig ist. Eine Schwäche in den Muskeln, die das Schulterblatt stabilisieren, führt dazu, dass sich Ihr Schulterblatt bewegt, wo es sich nicht bewegen sollte. Es sieht aus wie ein geflügeltes Schulterblatt.

Kann man mit einem geflügelten Schulterblatt geboren werden?

True Winging des Schulterblatts ist selten. Winging kann durch Verletzungen oder Funktionsstörungen der Muskeln selbst oder der Nerven, die die Muskeln versorgen, verursacht werden.

Wie ernst ist ein geflügeltes Schulterblatt?

Scapula Winging ist eine seltene, aber potenziell schwächende Erkrankung, die die Fähigkeit beeinträchtigen kann, schwere Gegenstände zu heben, zu ziehen und zu schieben sowie die täglichen Aktivitäten des Lebens auszuführen, wie Haare und Zähne putzen und Einkaufstüten tragen [1].

Das flügelnde Schulterblatt und die Schulterfunktion erklärt | Leistung. Tim Keeley | Nr.64 | Physio REHA

Beliebtes Thema