Logo greencarsbox.com
Ist die Halskette eine Kurzgeschichte?
Ist die Halskette eine Kurzgeschichte?
Anonim

"The Necklace" (Französisch: La Parure) ist eine Kurzgeschichte aus dem Jahr 1888 des französischen Schriftstellers Guy de Maupassant … Sie ist bekannt für ihr verdrehtes Ende (ironisches Ende), das war ein Markenzeichen von de Maupassants Stil. Die Geschichte wurde erstmals am 17. Februar 1884 in der französischen Zeitung Le Gaulois veröffentlicht.

Was passiert in der Kurzgeschichte Die Halskette?

In "Das Collier" sehnt sich Mathilde Loisel nach einem reichen und extravaganten Leben … Sie verliert das Collier, fühlt sich gezwungen, es zu ersetzen, und verbringt die nächsten zehn Jahre damit, zu arbeiten sich bis auf die Knochen, um es abzuzahlen. Letztendlich erfährt sie, dass die Halskette Modeschmuck war und kein Zehntel dessen wert war, was der Wiederbeschaffungswert gekostet hat.

Ist Halskette eine wahre Geschichte?

Dies ist die wahre Geschichte von 13 gewöhnlichen Frauen und einem außergewöhnlichen Abenteuer. The Necklace ist die erstaunliche wahre Geschichte von dreizehn Frauen, die ihre Träume nicht aufgeben wollten.

Um welche Geschichte geht es in der Halskette hauptsächlich?

Diese Geschichte handelt von einer Frau, die mit ihrem sozialen Leben unzufrieden ist. Neue Konflikte treten auf, nachdem ein Konflikt gelöst wurde. … Was ist der äußere Konflikt?

Warum ist Madame Loisel mit ihrem Leben unzufrieden?

Madame Loisel ist unglücklich, weil sie sich ihrer sozialen Stellung schämt. Madam Loisel hat immer von einem luxuriösen Leben mit Bediensteten und so geträumt und ist unglücklich, weil sie nicht reich ist. Sie regt sich noch mehr auf, als sie zu einem Ball eingeladen wird.

The Necklace Story auf Englisch | Geschichten für Jugendliche | Englische Märchen

Beliebtes Thema