Logo greencarsbox.com
Was ist eine Backerrute?
Was ist eine Backerrute?
Anonim

Stützstangen sind normalerweise runde, flexible Schaumstücke die als „Träger“in Fugen oder Rissen verwendet werden, um die Menge des verwendeten Dichtmittels/Dichtmittels zu kontrollieren und eine hinterer Anschlag. … Neben der Form ist ein wichtiges Merkmal die Vielf alt der Schaumzellstrukturtypen: geschlossenzellig, offenzellig und zweizellig.

Brauche ich eine Backrute?

Standard-Stützstange wird empfohlen für Verglasungsinstallationen, Fenster- und Türanwendungen, Dehnungsfugen, Blockkonstruktionen, Pflasterfugen oder -reparaturen und vorgefertigte Betonfugen und -abdeckungen.

Ist die Backerrute wasserdicht?

Zweizelliger Trägerstab ist außen wasserabweisend, aber innen porös. Die zweizellige Backer-Rute ist aufgrund ihrer Flexibilität und Komprimierbarkeit großartig.Da sich die zweizellige Hinterfüllstange leicht komprimieren lässt, eignet sie sich hervorragend für unregelmäßige Verbindungen und kleinere Arbeiten wie das Verstemmen.

Wo platzierst du eine Backerrute?

Fütterungsstab in den Sp alt positionieren und unter das Fugenniveau drücken Für alle Fugenverfüllungen von außen und für Lücken kleiner als einen dichtzelligen Fugenstab verwenden ein 1/2 Zoll, die Wasserbeständigkeit erfordern. Verwenden Sie eine offenzellige Stützstange für Lücken mit einer Breite von mehr als 1/2 Zoll.

Wann sollte die Backrute verwendet werden?

Backer-Stangen werden als „Träger“-Material verwendet, um Hohlräume, Fugen oder Risse in Wohn- und Gewerbeanwendungen zu füllen Der Hauptzweck von Backer-Stangen ist: Kontrolle der Dichtstoffdicke und -menge, die zum Füllen der Fuge benötigt wird. Drücken Sie das Dichtmittel an die Seitenwände, um Kontakt und richtige Haftung zu gewährleisten.

Wie man Backer Rod verwendet und breite Risse abdichtet

Beliebtes Thema