Logo greencarsbox.com
Was bedeutet endogen und exogen?
Was bedeutet endogen und exogen?
Anonim

Als endogene Kräfte werden in der Geomorphologie Vorgänge bezeichnet, die im Erdinneren, aus dem Erdinneren heraus und zusammen mit den exogenen Kräften die Landschaftsformen gest alten.

Was sind endogene Faktoren?

Die Psychologie spricht von endogenen Faktoren oder Prozessen, wenn diese aus der psychischen Veranlagung eines Individuums entstehen. In der Statistik bezeichnen endogene Variablen wie Faktoren, deren Ausprägung in Kausal- oder Strukturgleichungsmodell erklärt oder vorhergesagt werden soll.

Was bedeutet exogene Kraft?

c d Neben den aus dem Erdinneren heraus wirkenden Kräften verändern auch Natur- kräfte wie das Wasser, das Eis oder der Wind die Erdoberfläche. Diese Einflüsse wirken von außen und werden als exogene Kräfte bezeichnet.

Was versteht man unter endogenen Kräften?

endogene Prozesse, in der Geomorphologie jene Formungsprozesse, sterben durch Spannungen in der Erdkruste ausgelöst Werden oder auf den Magmakern der Erde zurückgehen. … Im Gegensatz zu den endogenen Prozesse, wirken die exogenen Prozesse von außen auf die Erdoberfläche ein.

Was sind exogene Prozesse?

exogene Prozesse, in der Geomorphologie jene Formungsprozesse, die, im Gegensatz zu den endogenen Prozessen, von außen auf die Gest alt der Erdoberfläche einwirken.

Endogene und exogene Variablen einfach erklärt - Was ist der Unterschied? & Beispiele

Beliebtes Thema