Logo greencarsbox.com
Was ist interzeptive kieferorthopädische Behandlung?
Was ist interzeptive kieferorthopädische Behandlung?
Anonim

Interzeptive Kieferorthopädie ist die Anleitung des Zahndurchbruchs und die Korrektur von Malokklusion (abnormalem Biss) durch frühzeitiges Eingreifen, um zukünftige Ergebnisse zu verbessern. Dies wird in der Regel durch einfache festsitzende oder herausnehmbare Apparaturen erreicht.

Was ist interzeptive Kieferorthopädie?

Early Interceptive Kieferorthopädie ermöglicht es dem Zahnarzt, alle Probleme, die in einem früheren Alter auftreten können, abzufangen und sie zu korrigieren, um eine komplizierte Behandlung in der Zukunft zu vermeiden.

Was ist interzeptive und umfassende kieferorthopädische Behandlung?

Eine umfassende kieferorthopädische Behandlung beginnt bei Jungen zwischen 11 und 14 Jahren und bei Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren.Interzeptive Kieferorthopädie hilft, eine umfassende kieferorthopädische Behandlung für Ihr Kind zu erleichtern. Interzeptive Kieferorthopädie verhindert retinierte Zähne

Was sind interzeptive kieferorthopädische Apparaturen?

Bei der interzeptiven Behandlung verwenden wir je nach Behandlungsplan Ihres Kindes unterschiedliche Apparaturen wie Gaumenexpander und/oder eine Teilschiene. Diese kieferorthopädische Behandlung erstreckt sich über einen Zeitraum von 6-12 Monaten.

Was ist interzeptive kieferorthopädische Behandlung des Übergangsgebisses?

INTERZEPTIVE KIEFERHOLZÄNDISCHE BEHANDLUNG:

Eine solche Behandlung kann im Milch- oder Übergangsgebiss erfolgen und solche Verfahren umfassen wie die Umleitung ektopisch durchbrechender Zähne, Zahnkorrektur Kreuzbiss oder Wiederherstellung von Platzverlust bei unzureichendem Platzangebot.

Interzeptive kieferorthopädische Behandlung

Beliebtes Thema