Logo greencarsbox.com
Solltest du eine kontaminierte Nadel wieder verschließen?
Solltest du eine kontaminierte Nadel wieder verschließen?
Anonim

OSHA-Richtlinie besagt, dass das Wiederverschließen von Nadeln im allgemeinen nicht angemessen ist. Benutzte Nadeln sind ohne Wiederverschluss in Entsorgungsbehälter für scharfe Gegenstände zu geben.

Sollten kontaminierte scharfe Gegenstände neu verschlossen werden?

Kontaminierte scharfe Gegenstände dürfen niemals geschert oder gebrochen werden. Das Wiederverschließen, Biegen oder Entfernen von Nadeln ist nur zulässig, wenn es keine praktikable Alternative gibt oder wenn solche Maßnahmen für ein bestimmtes medizinisches oder zahnärztliches Verfahren erforderlich sind.

Was würde passieren, wenn Sie eine Nadel neu verschließen?

Das Wiederverschließen von Nadeln ist äußerst gefährlich, da es zu unbeabsichtigten Stichen in die Finger oder die Hand führen kann, was zu einem potenziellen Kontakt mit gefährlichen Chemikalien, Medikamenten oder infektiösen biologischen Stoffen führen kann.

Sollte man eine Nadel umhüllen?

Nadeln nicht wiederverschließen – Als die He alth & Safety (Sharps Instruments in He althcare) Regulations 2013 in Kraft traten, wurde das Wiederverschließen von Nadeln verboten. Damit soll vermieden werden, dass es beim Entfernen der Nadel zu Nadelstichverletzungen kommt.

Können sich Nadeln nach Gebrauch verbiegen oder abbrechen?

Versuchen Sie NICHT, Nadeln, die von einer anderen Person verwendet wurden, zu entfernen, zu verbiegen, abzubrechen oder neu zu verschließen. Dies kann zu versehentlichen Nadelstichen führen, die schwere Infektionen verursachen können.

Sicheres Wiederverschließen von Nadeln

Beliebtes Thema